Niko 22.12.2021 - 18:32

MTH-30

von Niko

MTH-30 Subwoofer Ich habe zwei MTH-30 Subwoofer gebaut.

Ich hatte zwei Lautsprecher über und schon lange den Wunsch mal Horn-Subwoofer zu bauen - also Lautsprecher, die sich das uralte Trichter-Prinzip zunutze machen. Um keine langen unhandlichen Trompeten zu bauen, wird das Horn gefaltet. Die Länge und damit auch Größe richtet sich nach 1/4 der Wellenlänge der gewünschten Resonanzfrequenz. Die konkrete Bauweise nennt sich Tapped Horn (angezapftes Horn), da der Lautsprecher nicht am jüngsten Ende des Trichters ist, sondern seitlich auf dem Hornweg liegt. Die MTH-30 Baupläne sind kostenlos verfügbar, so dass man sich die Arbeit spart, selbst ein Chassis abstimmen, simulieren und testen zu müssen. In Kombination mit den Lautsprechern die ich noch hatte ist dieser Selbstbau beliebt, bewährt und verbreitet. Die Box besteht aus 16mm MDF, der Anstrich ist Warnex-Strukturlack - die erste Wahl im Metier der Boxenbauer, da er einfach zu verarbeiten, schlagfest und schick ist. Eine Box wiegt ca. 25Kg.

MTH-30 offen MTH-30 gefräst


  #Audio #Diy #Mdf