Niko 15.02.2013 - 20:19

Die kleinen Dinge

von Niko

... sind es, die es unterzubringen galt. Statt zahlloser verschiedener Schachteln, Dosen, Büchsen und Tüten habe ich mir eine klare Lösung gewünscht. In den Druckereien hatte man früher offenkundig mit Kleinteilen zu tun. Buchstaben und Zeichen, aber auch Wörter waren in verschiedenen Schriftarten, -formen und -größen zahlreich in Form von Stempeln vorhanden, aus denen der Text gesetzt wurde, um ihn anschliessend zu drucken.
Die werden damals schon überlegt haben, wie man mit so vielen Kleinteilen umgeht und haben Setzkästen verwendet. Und da sich gerade einer anbot, habe ich den mit Teleskopschienen an meinem Schreibtisch angebaut. Macht sich gut.

Die_kleinen_Dinge

Die_kleinen_Dinge


0 Kommentare   #Diy